Was ist BitClub Network – Meine BitClub Network Erfahrungen

Was ist BitClub Network – Meine BitClub Network Erfahrungen

BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug LogoIn diesem Artikel werde ich dir erzählen, um was es bei BitClub Network geht und werde über meine ganz persönlichen BitClub Network Erfahrungen berichten. Denn ich bin zu 100% davon überzeugt, dass in der Blockchain-Technologie und den digitalen Währungen wie z. B. BitCoin, Ethereum und Dash die Zukunft liegt.

Selbst wenn sich wider Erwarten die digitalen Währungen nicht als Zahlungsmittel durchsetzen sollten, wird die Blockchain-Technologie unser aller Leben trotzdem verändern. In diesem Artikel soll es aber nicht um die Blockchain gehen und auch nicht um den Bitcoin. Deshalb verweise ich auf die Artikel oder Videos, in welchem ich dir diese Technologie der Zukunft vorstelle. Du möchtest wissen, was der BitCoin ist? Dann kannst du dich hier informieren.

Zum Start gehe ich kurz darauf ein, wie ich auf diese tolle Möglichkeit, online Geld zu verdienen, aufmerksam geworden bin.

 

Mein Start bei BitClub Network

Im Herbst 2015 habe ich das erste Mal von sogenannten Kryptowährungen gehört. Diese waren für mich absolutes Neuland und zu Beginn habe ich sie auch ignoriert. Wie sich letztendlich herausgestellt hat, ist dies ein Fehler gewesen, denn hätte ich mich damals direkt mit den digitalen Währungen beschäftigt, hätte ich heute vielleicht ein noch schöneres Leben 😉

Einmal auf dieses Thema aufmerksam geworden, habe ich täglich neue Postings und Nachrichten über BitCoins und Co in den sozialen Netzwerken gesehen. Ganz ehrlich meine Neugierde wuchs von Tag zu Tag und so möchte ich von einem positiven Schicksal sprechen, als Anfang Dezember in einem Gespräch mit einem geschätzten Kollegen das erste Mal der Begriff BitClub Network fiel.

BitClub Network Deutsch BitClub Deutsch BitClub Mining pool BitClub review BitClub pool 171215In weiteren diversen Skypecalls habe ich mich über Kryptowährungen und den BitClub Network informiert und mir sehr viel Wissen angeeignet, bis dann Mitte Dezember die Entscheidung gefallen ist. BitClub Network war mein Einstieg, um im Internet BitCoins zu verdienen. Und so habe ich am 17.12.2015 meinen ersten Pool erworben.

 

Welche Arten gibt es, um Kryptowährungen zu verdienen?

Bevor ich detailliert auf BitClub Network eingehe, muss ich kurz erwähnen, welche Arten es theoretisch gibt, um mit Kryptowährungen online Geld zu verdienen.

Generell sehe ich da aus meiner Sicht aktuell sechs Möglichkeiten, welche ich dir in einem anderen Artikel vorstelle. Der Umfang würde sonst den Rahmen dieses Artikels sprengen.

 

BitClub Network im Detail vorgestellt

Es gibt aus meiner Sicht also sechs Möglichkeiten, wie du online digitale Währungen verdienen kannst. Solltest du dir eben diesen Artikel nicht durchgelesen haben, muss ich dir zumindest die Möglichkeit des Miningpools vorstellen. Denn sonst werden dir die nachfolgenden Zeilen eventuell wie böhmische Dörfer vorkommen.

Auszug aus meinem Text zu den sechs Möglichkeiten, um digitale Währungen online zu verdienen:

Die fünfte Möglichkeit sind sogenannte Mining- Pools oder Miningfarmen wie z. B. BitClub Network. Was ein Mining Pool ist, beschreibe ich weiter unten in diesem Text.

Wenn du dich an einen Miningpool wie BitClub Network anschließt, hast du den riesigen Vorteil, dass du dich um nichts kümmern musst, was ich unter „1.“ beschrieben habe. Du musst keine Hardware kaufen, dich nicht um Strom kümmern und auch nichts warten etc.. Zumindest nicht direkt 😉

Denn indirekt kaufst du schon Hardware. Aber eben nicht für dich zu Hause. Sondern du kaufst gewisse Anteile von vorhandener Hardware, die in den Mining-Pool-Anlagen bzw. Miningfarmen stehen. Dort schaut man, dass diese aktuell und funktionsfähig sind.

Vorteile eines BitClub Mining Pools

Wie oben schon beschrieben hast du den Vorteil, dich um nichts kümmern zu müssen. Tag für Tag verdienen Maschinen neue Kryptowährungen für dich!

Wenn du in einem guten Mining-Pool wie z. B. dem BitClub Network bist, dann werden dir dort unterschiedliche digitale Währungen zum Minen (schürfen) angeboten.

Nachteil

Als Nachteil sehe ich, dass es immer eine gewisse Zeit dauert, bis du deine Poolkosten auf +- 0 hast. Auf den Verdienst hast du keinen direkten Einfluss. Auch haben meine BitClub Network Erfahrungen gezeigt, dass die Erträge auch immer mal wieder sinken und in ein „Loch fallen“.

—- Ende des Auszugs —-

 

Aus meiner Sicht ist ein Miningpool einer der attraktivsten Möglichkeiten, weshalb ich dir nun BitClub Network ausführlich vorstellen werde.

BitClub Network beschreibt sich auf seiner Webseite wie folgt:

BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug werDas BitClub Netzwerk wurde im September 2014 gestartet und ist nicht im Eigentum einer einzelnen natürlichen oder juristischen Person; wir sind ein Team von Experten, Unternehmern, Profis, Netzwerk-Vermarktern und Programmierfreaks, die alle zusammengekommen sind, um an dieser Bewegung mitzuarbeiten. Jeder kann Mitglied des BitClub Netzwerks werden und beginnen, Einkommen durch Teilnahme an unseren Mining Pools zu erzielen. “

—- Zitat Ende —-

Also, was ich nun mehrfach angedeutet habe, ist, dass es sich bei BitClub Network um einen sogenannten Miningpool handelt. Du hast hier die Möglichkeit, dir gegen eine Zahlung von BitCoins „Mining-Pool-Anteile“ zu erwerben. Das bedeutet nichts anderes, als das dir BitClub Network die Hardware zur Verfügung stellt und du diese zu gewissen Teilen kaufst und ab dann für 1.000 Tage nutzt.

Innerhalb dieser 1.000 Tage werden für dich vollautomatisch Tag für Tag BitCoins geschürft. Was „schürfen“ bedeutet, erkläre ich dir in diesem Artikel.

 

Welche Mining Pools bietet der BitClub an?

Im Standard gibt es 4 Mining Pools, zwischen 500 und 3.500€, zur Auswahl. Diese sind im Detail:

  • BitClub Network Deutsch BitClub Deutsch BitClub Mining pool BitClub review BitClub pool 1Mining Pool 1
  • Kosten 500€
  • Laufzeit 1.000 Tage

 

 

  • BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug pool 2Mining Pool 2
  • Kosten 1.000€
  • Laufzeit 1.000 Tage

 

 

  • BitClub Network Deutsch BitClub Deutsch BitClub Mining pool BitClub review BitClub pool 3Mining Pool 3
  • Kosten 2.000€
  • Laufzeit 1.000 Tage

 

 

  • BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug founder poolFounder Pool (Gründer-Pool)
  • Kosten 3.500€
  • Letztendlich jeder Mining Pool 1x
  • Laufzeit 1.000 Tage

 

 

Was ist ein Mining Pool?

Vielleicht stellt sich dir die Frage, was genau eine Miningpool ist. Das ist eine sehr gute und absolut berechtigte Frage. Gerne möchte ich dir dies kurz beantworten.

Oben habe ich geschrieben, dass einer der größten Hindernisse beim Minen (schürfen) von Kryptowährungen darin liegt, dass die Stromkosten relativ hoch sind, die Hardware zum Teil sehr schwer verfügbar und somit sehr teuer ist und im Laufe der Zeit die Rechenprozesse, um einen Coin zu schürfen, immer anspruchsvoller werden.

BitClub Network Deutsch BitClub Deutsch BitClub Mining pool BitClub review BitClub pool 171215 Hashrate Top Ten 30.09.17

Hashrate – Verteilung Stand 30.09.17, Quelle: https://blockchain.info/de/pools

Um in all diesen Punkten bessere Ausgangsmöglichkeiten zu schaffen, schließen sich immer mehr Personen zu sogenannten Mining Pools oder Miningfarmen zusammen. Dadurch wird eine viel höhere Leistung erzielt und die Wahrscheinlichkeit, einen Rechenprozess erfolgreich abzuschließen, erhöht sich um ein Vielfaches. Des Weiteren wird in viel größeren Mengen Hardware und auch Strom eingekauft, was weiterhin dazu führt, dass attraktivere Einkaufspreise erzielt werden können.

Durch die Summe der Vorteile kann ein BitClub Network Miningpool bzw. eine Miningfarm wieder effektiv und mit Gewinn digitale Währungen schürfen.

Der BitClub Network gehört im BitCoin Mining zu den 10 größten Pools der Welt. Dies lässt sich ganz transparent hier überprüfen.

 

Wo sind die BitClub Network Mining Anlagen?

Unter anderem stehen die BitClub Network Mining Anlagen in Island. Der BitClub schreibt dazu auf seiner Webseite:

BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug Island„Island bietet das perfekte Umfeld für ein groß angelegtes Mining. Dies liegt nicht nur an der stetig kühlen Temperatur, sondern auch an der 100% sauberen und erneuerbaren Energie durch die Benutzung natürlicher hydroelektrischer und geothermaler Technologie.

Dies bedeutet, dass wir unsere Luft nicht verschmutzen und eine sehr verantwortliche Weise anbieten, Bitcoins zu minen. Wir glauben daran, dass Bitcoin bald Gang und Gebe sein wird, vor allem da Bitcoins Netzwerkkraft stetig anwächst und die Elektrizitätsmenge enorm ist. Daher liegt uns der naturfreundliche Weg am Herzen! Oh, außerdem ist es natürlich hilfreich, dass Energie hier am wenigsten kostet. Also ist die umweltfreundliche Lösung eine Win-Win Situation für alle Beteiligten.

Ca. 70% unserer zukünftigen Erweiterung wird in dieser Einrichtung stattfinden. Wir fahren fort, weltweit zu minen und nach den besten Lösungen für unsere Mitglieder zu suchen. Wir werden nie alle Eier in einen Korb legen, dennoch werden wir versuchen, über die nächsten Jahre den größten Korb der Welt herzustellen.

Wenn Sie sich diese Einrichtung ansehen möchten, melden Sie sich einfach bei uns. Wir erlauben einigen exklusiven Mitgliedern den Eintritt in unsere Einrichtung. Sie müssen ein Pro Builder oder einen höheren Rang haben. Dennoch bieten wir zukünftig unseren Master Builders einen vollständig von uns bezahlten Trip an.„

—- Zitat Ende —

Du möchtest dir einen Eindruck einer BitClub Network Mining Anlage machen, dann schau mal hier auf meinem Youtube-Kanal vorbei. Hier zeigen wir dir einen Einblick in eine BitClub Network Mining Anlage.

Ich kenne einige Personen, die im Juni 2017 die BitClub Network Mining Anlage in Island besichtigt haben. Das zeigt mir dass BitClub Network seriös ist.

 

Wie schützt sich der BitClub Network vor hohen Instandhaltungskosten?

Weiter oben im Text hatte ich geschrieben, dass die Hardware schnell veraltet und nicht mehr im Stande ist, die sehr komplexen Rechenprozesse des Minings auszuführen. An dieser Stelle hilft dann nur der Austausch der Hardware.

Die BitClub Network Erfahrungen haben gezeigt, dass eine Hardware für ca. 2,5 Jahre effizient und rentabel arbeiten kann, danach sollte diese ausgetauscht werden. Damit der BitClub diese Nachkäufe auch finanzieren kann, wartet er nicht bis zum Tag x, wenn es zu spät ist. Sondern es wird faktisch regelmäßig in neue Hardware investiert, sodass man immer aktuelle und ältere Hardware gemischt hat.

Dadurch ergibt sich im Mittel immer eine effektive und rentable Hardware, die am BitCoin (BitClub Mining) beteiligt ist.

Aus diesem Grund musst du einen Teil deiner täglichen Mining-Einnahmen dazu verwenden, neue Hardware zu kaufen. Der Anteil der Re-Investition schwankt zwischen den drei oben genannten Pools.

  • Im Pool 1 musst du mindestens 50% deiner Einnahmen reinvestieren.
  • Pool 2 mind. 40%
  • Pool 3 mind. 30%

Die Werte deines Re-Invest kannst du jederzeit in deinem Account frei einstellen.

Wie einfach dies geht, zeige ich dir in diesem Video.

Ich persönlich hatte meine Pools zu Beginn auf 100% Re-Invest eingestellt. Meine BitClub Erfahrungen haben gezeigt, dass ich mir die ersten 18 Monate somit nichts aus den Miningeinnahmen auszahlen konnte. Dafür arbeiten nun bereits 2 Poolanteile des BitClub Miningpools1 für mich.

Jeder Nachkauf hat übrigens auch eine Laufzeit von 1.000 Tagen.

 

Was kannst Du beim BitClub Network verdienen?

Letztendlich gibt es zwei Möglichkeiten, um mit dem BitClub Network verdienen zu können. Einerseits kannst du vollkommen passiv und für dich komplett alleine BitClub Mining Poolanteile kaufen und diese für dich arbeiten lassen.

Hierzu folgendes Beispiel:

Ich nehme an, dass du den Pool 1 für 500€ erworben hast. Nun nehmen wir für unser Beispiel an, dass insgesamt 100 Anteile vorhanden sind und diese am Tag in der Summe 1 BitCoin minen (schürfen). Dann wird dieser BitCoin auf 100 Anteile aufgeteilt. Du bekommst in diesem Beispiel also 1/100, was 0,01 BTC entspricht.

Von diesen 0,01 BTC musst du nun wie oben beschrieben mind. 50% für neue Hardware reinvestieren und 50% könntest du dir theoretisch auszahlen lassen.

Nun würdest du also 0,005 BTC bekommen. Was diese nun wert sind, hängt vom aktuellen Kurs BitCoin /EUR ab. Ist der Kurs bei 400€ dann sind das „nur“ 2€, wenn der Kurs bei 3.000€ steht, wären diese 0,005 BTC schon 15€.

Es handelt sich hierbei nur um ein Beispiel. 

BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug Ertrag 17_07_30

Meine BitClub-Network-Erfahrungen zeigen aktuell (30.07.17) folgenden Ertrag in Pool 1: 0,00026293BTC. Am 30.07.2017 hatte 1BTC einen Wert von 2267,-€. Somit habe ich täglich einen Ertrag von 0,60€.

BitClub Erfahrungen BitClub Network Erfahrungen BitClub Network Betrug BitClub Network Deutsch bitclub Betrug AnteileDes Weiteren wird von deinen 50% Re-Invest wie gesagt neue Hardware gekauft, sodass in ein paar Tagen schon mehr Anteile für dich arbeiten. Auf folgendem Foto siehst du, aufgrund meiner BitClub Network-Erfahrungen, wie sich mein Account entwickelt hat bei 100% Re-Invest.

 

Als zweite Möglichkeit gibt es einen sehr komplexen aber auch hoch lukrativen BitClub Network Marketingplan. Da dieser so komplex ist, würde dieser definitiv den Umfang des Artikels sprengen und ich habe dir den BitClub Network Marketingplan deshalb -> hier <- separat erklärt.

Der BitClub Network Vergütungsplan ist für alle Personen geeignet, die so sehr vom BitClub Network begeistert sind wie ich und diesen weiterempfehlen möchten. Aber auch nur durch den Kauf deiner Mitgliedschaft und eines Pools kannst du in Form des Binär-Baumes und dem Spillover deiner Upline vom BitClub Network Vergütungsplan profitieren. -> Klicke hier <- und erfahre mehr.

 

Entstehen weitere Kosten bei BitClub Network?

Ich werde immer wieder gefragt, ob weitere Kosten im BitClub Network anfallen. Ja, es fallen weitere Gebühren an. Bevor du komplett starten und die ersten Mining Pools kaufen kannst, musst du einmalig eine Mitgliedsgebühr in Höhe von 99$ zahlen.

Im nächsten Punkt erkläre ich dir deine nächsten Schritte. Dazu gehört unter anderem, dass du dir BitCoins beschaffen musst. Hierbei können weitere Gebühren entstehen. Des Weiteren entstehen bei jeder Transaktion Gebühren.

 

Die nächsten Schritte, um mit dem BitClub Network online Geld zu verdienen

Deine nächsten Schritte kann man nicht pauschalisieren, da ich nicht weiß, welchen Wissenstand du bereits besitzt. Hast du schon ein Wallet, besitzt du schon BitCoins etc.. Ich erkläre deshalb die nächsten Schritte von Beginn an.

1.) BitCoin Wallet einrichten

Da dieser Text viel zu lang werden würde, habe ich dieses Video erstellt, welches dir zeigt, wie du ein BitCoin Wallet erstellst. Das BitCoin Wallet ist die Grundvoraussetzung. Denn dorthin wirst du dir gleich deine ersten BitCoins senden.

2.) BitCoins kaufen

Auch hierzu habe ich ein einfaches Video erstellt. Viel Freude beim Kauf deiner ersten BitCoins

3.) Mitgliedschaft kaufen

Du hast nun BitCoins gekauft und in dein neues Wallet gesendet.

Nun musst du die 99$ Mitgliedschaft einzahlen. Dazu registrierst du dich bitte über diesen Link im BitClub Network und folgst den weiteren Schritten. Ergänzend dazu habe ich auch ein Video erstellt 😉

4.) Pool kaufen

Damit du nun auch passiv Kryptowährungen verdienen kannst, benötigst du noch einen Miningpool. Wie du diesen kaufst, zeige ich dir hier im Video.

 

Wie funktioniert eine BitClub Network Auszahlung?

BitClub Network Auszahlungen kannst du jederzeit beantragen. Die Auszahlung erfolgt ausschließlich in der entsprechenden Kryptowährung. Wie einfach und schnell dies geht, zeige ich dir in diesem Video anhand meiner BitClub Network Erfahrungen nach 18 Monaten. Ergänzend dazu habe ich hier noch ein kurzes Video erstellt, welches nur den BitClub Network Auszahlungsprozess darstellt.

 

BitClub ClubCoin als Bonus 😉

Nun sind wir auch fast am Ende angekommen und ich möchte kurz auf den BitClub ClubCoin hinweisen. Dies ist ein eigener Coin. der von BitClub Network ins Leben gerufen wurde und auch offiziell gelistet ist. Die BitClub ClubCoins stelle ich dir hier ausführlich vor. Nur ganz kurz diese Information. In der Einführungsphase bekommt jedes neue Mitglied eine gewisse Anzahl an ClubCoins geschenkt 😉

 

BitClub Network seriös?

Ist der BitClub Network seriös? Wow, eine berechtigte Frage. Aber ich kann diese nur eingeschränkt beantworten. Ich kann nur von meinem Gefühl sprechen und dies ist ein gutes. Wenn dir dein Bauch sagt, hier stimmt etwas nicht, dann, ganz ehrlich, dann lass lieber die Finger davon. Wie bei allen Geschäften im Internet besteht ein sehr großes Risiko. Von jetzt auf gleich kann mit einem Knopfdruck dein gesamtes eingesetztes Geld weg sein. Bitte sei dir dessen immer bewusst und nimm nur Geld in die Hand, welches dir bei Verlust „nicht weh tut“.

Weshalb habe ich ein gutes Gefühl?

Mein Gefühl, dass der BitClub Network seriös ist, kommt aus unterschiedlichen Richtungen. Die zwei wichtigsten sind dabei für mich, dass die Blockchain eindeutig zeigt, dass BitClub Network existiert und dort BitCoins erschaffen werden. Das ist das Schöne an Kryptowährungen. Sie sind so herrlich transparent 😉 Den Beleg dazu findest du hier im Video.

Das zweite ist, dass ich selber Personen kenne, die im Juni 2017 auf Island in Mining-Anlagen von BitClub Network gewesen sind. Und diese zwei Fakten sprechen definitiv dafür, dass BitClub Network seriös ist.

Das hat aber nichts damit zu tun, dass dadurch garantiert ist, dass es dauerhaft läuft 😉 Deshalb bedenke unbedingt, was ich zu Beginn dieses Unterpunktes geschrieben habe. „…nimm nur Geld in die Hand, welches dir bei Verlust „nicht weh tut““.

 

Fazit auf Basis meiner BitClub Network Erfahrungen

So, wir sind am Ende dieser BitClub Network Präsentation angekommen und ich möchte zum Abschluss noch ein kurzes Fazit schreiben.

Ich habe dir in diesem Artikel sechs Möglichkeiten genannt, wie du Kryptowährungen verdienen kannst. Die Möglichkeit über einen Miningpool ist aus meiner Sicht für Anfänger die einfachste und optimal, um sich erstmals mit der Materie zu beschäftigen. Letztendlich habe ich es ja auch so gemacht.

Wenn dieser Baustein dann gelegt ist, dann kann man darauf aufbauen und weitere Projekte starten. Definitiv gehört für mich die „Buy and Hold“-Strategie dazu. Dies ist sicherlich die mit Abstand lukrativste Möglichkeit. Jedoch gehört hier auch schon ein gewisses Fachwissen dazu.

Nutze also die Chance und werde Mitglied im BitClub Network und sammle absolut passiv weitere Kryptowährungen. Sollten die Kurse, wie es zu erwarten ist, weiterhin steigen, profitierst du gleich in doppelter Hinsicht!

Infos zur Blockchain

 

Weitere Verdienstmöglichkeiten und Infos zu BitCoin und Co

BitCoin Steuern

BitClub Network

Plan C, einzigartiger Cryptomix, Start ab 250$

Crypto Agent Bot, Trading Signale für Kryptowährungen

Buch-Tipps

Keine Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.